Jahreszeitenfeste feiern


Die Jahreskreisfeste gemeinsam feiern!

Wir verbinden uns wieder mit den natürlichen Jahreszyklen, indem wir uns bewusst den Qualitäten des sich natürlich wandelnden Lebens widmen:

Keimen, Wachsen, Reifen, Vergehen, um neu zu keimen, zu wachsen …

Wir wollen gemeinsam den Wandel dieser Kräfte in der Natur erleben und empfinden und uns an unsere Urverbundenheit mit diesen Zyklen erinnern.

Durch das Sinnerfassen, Spüren, Fühlen und Verstehen dieses Kreislaufes wächst unser Verständnis für alles Lebendige und wir spüren die gleichen Prozesse auch in uns – in
Intuition, Körper, Seele und Verstand.

Durch das bewußte Begehen der Übergänge in die nächste Zeitqualität, erle
ben wir uns selbst im Einklang mit der Natur und es wird Heilung möglich.

 

Frühling – zum Sonnenaufgang am 23.3.2019 um 5:00 – 09.00 Uhr 

  • erwachendes Leben, die aktive Phase des Jahres beginnt, Wiedergeburt des Lebens, Auferstehungskräfte wirken, Neubeginn und Schöpferkraft sind spürbar

 

Sommer – zur Mittagszeit am 22. Juni 2019 um 11:00 – 15:00 Uhr

  • höchster Sonnenstand, blühendes Leben, Feuer der Kreativität,
    satte Fülle, Beginn der Reife, kraftvolles Leben

 

Herbst – zur Dämmerung am 21. September 2019 um 15:30 – 19:30 Uhr

  • Erntedank, Spreu vom Weizen trennen, Vorbereitung auf Ruhepause, Absinken, Abschied, Rückzug nach Innen

 

Winter – zur Nachtwanderung am 14. Dezember 2019 um 15:00 – 19:00 Uhr 

  • Rückzug der Kräfte ins Innerste, in dunkelster Nacht ein Licht gebären und im Vergehen schon den nächsten Samen spüren, Altes loslassen, Neues keimen lassen

 

Diese Termine finden im Freien statt. Ihr braucht dem Wetter angepasste Kleidung, ein Sitzkissen und eine kleine Brotzeit.

Teilnahmebeitrag 40,- € pro Termin. Anmeldung unter 0172-1659329

Diese Termine sind für Frauen.

Christine Douvier – Waldfühlungen